Olympique

Mit ihrem Debütalbum „Crystal Palace“ und ihrer klerikal anmutenden großen Version von Indierock haben OLYMPIQUE 2015 eine Menge Staub aufgewirbelt. Eine restlos ausverkaufte Tour im Heimatland Österreich und insgesamt über 50 Shows in einem Jahr in Deutschland und Österreich, u.a. als Support von Bilderbuch oder auf Festivals wie z.B. Open Flair, Taubertal oder Kosmonaut Festival.

Die Musik-Videos von OLYMPIQUE sorgten international für Furore und wurden für Filmpreise nominiert.

Das Geheimnis von OLYMPIQUE liegt im Detail. Jeder Output soll etwas Besonderes schaffen und Grenzen durchbrechen. Die Musik der Band ist organisch, reduziert und ehrlich. OLYMPIQUE sind zeitgemäß und gleichzeitig zeitlos, mit Anleihen aus den großen Epochen der Rockmusik.

2016 zog sich die Band für eine längere Auszeit zurück, um am neuen Album „Chron“ zu arbeiten, welches im Herbst 2017 erscheinen wird. Das Album ist eine hörbare Weiterentwicklung zum Debüt „Crystal Palace“.

OLYMPIQUE ist eine jener Bands, die man für 2017 definitiv auf dem Schirm haben muss.