Flash Forward

Wohl kaum eine deutsche Alternative-Rock Band kann auf ein derart starkes Gespür für mitreißende Songs bauen wie FLASH FORWARD. Die Energie von Anberlin und die Eleganz von Dashboard Confessional finden sich im Sound des Quartetts ebenso wieder wie die Wucht von The Used.

Nach Jahren auf Tour veröffentlichten FLASH FORWARD mit „Revolt“ am 24.11.2017 ihr neues Album auf Uncle M Music (u. a. Boysetsfire, Anti-Flag) um es im Januar 2018 auf gleichnamiger Deutschland-Tournee vorzustellen. Aufgrund des großen Erfolgs und ausverkauften Heimspielen in Köln und Oberhausen verlängern FLASH FORWARD ihre “Revolt” Tour um sieben deutsche Städte im September 2018.

FLASH FORWARD stehen auf der guten Seite der Macht” Visions
“Kerniger, reifer und selbstbewusster” Metal Hammer
“Krallt sich im Gehörgang fest” Rockszene
“Mit “Revolt” wagt man viel, doch man scheitert nicht” Fuze
FLASH FORWARD haben mit ihrem druckvollen Spiel, dem Händchen für zupackende Melodien und starke Refrains eines der absoluten Highlights im Punkrock/Alternative-Rock abgeliefert” Gestromt

Das Album markiert einen deutlichen Einschnitt in der Geschichte der Band und bietet neben ihrer bekannten, unwiderstehlichen Gitarrenriffs und mitreißender Hymnen eine neu gewonnene Tiefgründigkeit: FLASH FORWARD fordern gesellschaftlichen Wandel, zu dem jeder Einzelne seinen Beitrag zu leisten hat und kritisieren überspitzt das ständige, egoistische Streben nach Selbstoptimierung.

Zur neu gewonnenen Reife der Band gehört auch ihr zunehmendes Gespür für die Probleme unserer Gesellschaft. Statt dem allgegenwärtigen Egoismus fordert das Quartett mehr Solidarität und den individuellen Beitrag jedes Einzelnen zum Wohle aller. Passend dazu zeigt das Albumcover eine Modifizierung von Caspar David Friedrichs weltberühmtem Gemälde „Der Wanderer über dem Nebelmeer“: Die deutsche Ikone stemmt auf „Revolt“ eine rote Fahne in den Himmel – ein eindeutiger Aufruf zu einem sozialen Miteinander. 2017 sind FLASH FORWARD endgültig in ihrer eigenen Szene angekommen und haben etwas zu sagen. Gepaart mit hymnischen Refrains und einem perfekten Mix aus Alternative, Indie und Punkrock ist es FLASH FORWARD bisher stärkstes und abwechslungsreichstes Album, was nicht zuletzt die Gast-Features der 8Kids und To The Rats And Wolves unterstreichen. Produziert von Florian Nowak (Itchy, Emil Bulls) zeugt „Revolt“ vom Reifeprozess von FLASH FORWARD, die in der Vergangenheit schon auf Touren zusammen mit Größen wie You Me At Six oder Hawthorne Heights die Clubs des Landes an sich gerissen haben.

Aktuelles Album: “Revolt” (VÖ: 24.11.17 via Uncle M)

Live 2018

07.07.18Egelsbach, Raus Ausm Keller FestivalTickets
28.07.18München, Free & Easy Festival
03.08.18Boberow. Rock im Moor
04.08.18Borkheide, Baum & Borke Open AirTickets
10.08.18Oberhausen, Olgas Rock
11.08.18Tarmstedt, Rock den LukasTickets
01.09.18Lennestadt, Rockade FestiwollTickets
08.09.18Hürth, Rock am TeichTickets

Revolt Tour 2018

präsentiert von event. Magazin, FUZE, Impericon, Morecore, Pfand gehört daneben, Superfreunde & The Pick

13.09.18Osnabrück, Kleine Freiheit (Support: Blood Command)Tickets
14.09.18Bremen, Tower Musikclub (Support: Blood Command)Tickets
15.09.18Hannover, LUX (Support: Blood Command)Tickets
16.09.18Leipzig, Naumanns (Support: Blood Command)Tickets
20.09.18Frankfurt, Nachtleben (Support: Blood Command)Tickets
21.09.18Reutlingen, franz.K (Support: Blood Command)Tickets
22.09.18Düsseldorf, The Tube (Support: Blood Command)Tickets
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere  Datenschutzhinweise.
Einverstanden